Technical Nitrox Kurs

Dieser Kurs qualifiziert Dich, unter Verwendung von Nitrox Mischungen, bis zu einer Tiefe von 50m zu tauchen und unbegrenzt Deco zu machen. Du bekommst tiefere Einblicke in die Grenzen von Nitroxmischungen und den Gebrauch von jeglichen Dekompressionsgasen. Der Technical Diver Kurs trainiert Dich, die Risiken bei “missionsorientierten” Aktivitäten durch den optimalen Einsatz von Nitrox und Sauerstoff zu minimieren. Das Ziel dieses Kurses liegt nicht darin „Deep Air“ Tauchgänge zu trainieren, sondern mit längerer Dekompression in Nitrox Tiefen zu Arbeiten.

Kursinhalte

  • Equipment für missionsorientierte Nitrox Tauchgänge
  • Einführung ins mehrfach Stageflaschen Handling
  • Stressmanagement mit Freiwassertraining
  • Stickstoff, Sauerstofftheorie für fortgeschrittene Tauchaktivitäten
  • Tauchgangs Planung und Umgang mit Notfallverfahren
  • Fortgeschrittenen Dekompression Theorien
  • Umgang mit Nitrox Deko Computern und Dekompressions- Software
  • Grundübungen und spezielle Tauchfertigkeiten bei Dekompression TG´s
  • Tauchgangs Planung von Dekompressionstauchgängen mit hohen O2 Gemischen
  • Umgang mit Runtime und Nitrox Deko Computern
  • mind. 220 min Tauchzeit mit Sauerstoff Gemischen
  • Tauchtiefen zwischen 15m und max. 51m

Teilnahmebedingungen

  • Vollendetes 18. Lebensjahr und gültiger Tauchtauglichkeit
  • Adv. Nitrox Brevet und mind. 100 TG davon 30 TG über 30m
  • Bei kalten Bedingungen ist ein Trockentauchanzug Pflicht
  • Funktionstüchtige und gesetzkonforme Tauchausrüstung

Kurskosten AfM - Standard ( Dauer 4 Tage )

  • Kurspreis: 550,- Euro pro Person / ab mind. 2 Personen
  • zzgl. Gase und Verbrauchsmaterialien für Schüler und TL: ca. 100,- Euro

Kurskosten AfM - Premium ( Dauer 4 Tage )

  • Kurspreis: 730,- Euro pro Person / ab mind. 2 Personen
  • zzgl. Gase und Verbrauchsmaterialien für Schüler und TL: ca. 100,- Euro

Kurskosten AfM V.I.P. ( Dauer 4 Tage )

  • Kurspreis: 999,- Euro pro Person - individueller Terminabsprache / 1 zu 1 Schulung
  • Effektive und auf den Schüler optimierte Einzelausbildung